WG Spitzzicken

Infrastruktur:
Die 250 Seelengemeinde Spitzzicken liegt ca. 7 Kilometer östlich von Oberwart entfernt. Die Wohngemeinschaft liegt am Waldrand in ungestörter Umgebung, wo die Kinder in einem großen Garten genügend Freiraum haben.


Das Haus ist für 15 Plätze konzipiert, es gibt Ein- und Zweibettzimmer. Die Lebensräume befinden sich im Erdgeschoß. Bei der Gestaltung der Wohnräume wurde v.a. auf Gemütlichkeit und ruhige Atmosphäre geachtet. Im Umkreis von Spitzzicken befinden sich zahlreiche berufsbildende und höhere Schulen.

Aufnahmealter:
  • Kinder von 1,5 bis 14 Jahren
  • ideale Aufnahmealter bis 8 Jahre

Ziel:
  • Verselbständigung mit 18 Jahren / Verlängerung möglich
  • Übertritt ins BAW: ab 16 Jahre möglich
  • Idealerweise Rückführung in das Herkunftssystem